kostenlose Infoveranstaltung „Externe Hygienefachkraft“ / Quickborn

Gemäß der Landesverordnungen von Schleswig-Holstein und Hamburg über die Infektionsprävention in medizinischen Einrichtungen (Medizinische Infektionspräventionsverordnung – MedIpVO) ist jede ambulant operierende Arztpraxis dazu verpflichtet, die betrieblich-organisatorischen Voraussetzungen für die Einhaltung der Grundsätze der Hygiene sicherzustellen und für die Durchführung der notwendigen hygienischen Maßnahmen zu sorgen.

Wichtige Neuerung:

Ab dem 01.01.2020 ist jede ambulant operierende Arztpraxis darüber hinaus dazu verpflichtet eine freiberufliche Hygienefachkraft zu beschäftigen, um die in den Landesverordnungen genannten Hygieneanforderungen umzusetzen.

Hierzu möchten wir Sie gerne zu unserer Info-Veranstaltung „externe Hygienefachkraft“ einladen, im Rahmen derer Hr. Nyfeler Sie über alle wichtigen Neuerungen und Verpflichtungen, die für Ihre Praxis mit der MedIpVO einhergehen, informiert.

Zielgruppe:

  • Praxisinhaber

Themen:

  • Medizinische Infektionspräventionsverordnung (MedIpVO)
  • Unterschied zwischen Hygienebeauftragte(r) und Hygienefachkraft
  • Ihre Fragen

 

Anmeldung

Datum
27.11.2019
Uhrzeit
19:30-21:00h
Veranstaltungsort
Hotel Quickborn
Auf dem Halenberg 6
25451 Quickborn